Summer Sale: 30% Rabatt auf die gesamte Kollektion! Wird automatisch im Warenkorb verrechnet.

DEFINITIONEN

 

In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen haben die folgenden Wörter die nach ihnen angegebene Bedeutung, sofern sich aus dem Kontext nichts anderes ergibt:

Schonfrist bezeichnet die Frist, innerhalb derer ein Verbraucher von seinem Widerrufsrecht Gebrauch machen kann;

Verbraucher bezeichnet die natürliche Person, die nicht zu Zwecken handelt, die mit ihrer gewerblichen, geschäftlichen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit zusammenhängen;

Tag bedeutet Kalendertag;

Digital Content bezeichnet Daten, die in digitaler Form erzeugt und geliefert werden;

Dauerhaften Datenträger bezeichnet jede Ressource – einschließlich E-Mail –, die es einem Verbraucher oder Smashed Lemon ermöglicht, an ihn persönlich adressierte Informationen so zu speichern, dass eine zukünftige Bezugnahme oder Verwendung über einen dem Zweck angemessenen Zeitraum verhindert wird, für den die Informationen bestimmt sind, und die unveränderte Wiedergabe der gespeicherten Informationen;

Widerrufsrecht bedeutet die Möglichkeit für einen Verbraucher, den Fernabsatzvertrag innerhalb der Bedenkzeit zu kündigen;

Fernabsatzvertrag bezeichnet eine Vereinbarung zwischen Smashed Lemon und einem Verbraucher im Rahmen eines organisierten Systems für den Fernabsatz von Produkten, digitalen Inhalten und/oder Dienstleistungen, bei der bis einschließlich des Vertragsabschlusses eine ausschließliche oder gemeinsame Nutzung eines oder mehrerer mehr Techniken für die Fernkommunikation;

Widerrufsformular bezeichnet das im Anhang zu diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthaltene Formular, mit dem ein Verbraucher innerhalb der Widerrufsfrist auf den Fernabsatzvertrag verzichten kann;

Zertrümmerte Zitrone bezeichnet das Unternehmen NSTS Trading BV mit Sitz in Theemsweg 36, 1043BJ, in Amsterdam und eingetragen im Handelsregister der Handelskammer unter der Nummer 77841263; und

Webseite bezeichnet die Website von Smashed Lemon, nämlich www.smashed-lemon-com.

 

ANWENDBARKEIT

 

  1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jedes Angebot von Smashed Lemon und für jeden zwischen Smashed Lemon und einem Verbraucher geschlossenen Fernabsatzvertrag.
  2. Vor Abschluss des Fernabsatzvertrages wird der Text dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen dem Verbraucher so elektronisch zur Verfügung gestellt, dass er vom Verbraucher auf einem dauerhaften Datenträger leicht gespeichert werden kann. Wenn dies nicht zumutbar ist, weist Smashed Lemon vor Abschluss des Fernabsatzvertrages darauf hin, wie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen elektronisch gelesen werden können und dass sie auf Verlangen des Verbrauchers auf elektronischem oder anderem Wege kostenlos zugesandt werden.
  3. Für den Fall, dass neben diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auch besondere Produkt- oder Dienstleistungsbedingungen gelten, gilt die zweite sinngemäß und der Verbraucher kann sich bei widersprüchlichen Bedingungen stets auf die für ihn günstigste Bestimmung berufen.

ANGEBOT

 

  1. Offensichtliche Fehler oder Fehler im Produktangebot, digitalen Inhalten und/oder Dienstleistungen sind für Smashed Lemon nicht bindend.
  2. Jedes Angebot enthält solche Informationen, dass dem Verbraucher klar ist, welche Rechte und Pflichten mit der Annahme des Angebots verbunden sind.

 

ZUSTIMMUNG

 

  1. Der Vertrag kommt zum Zeitpunkt der Annahme des Angebots durch den Verbraucher und der Erfüllung der damit verbundenen Bedingungen zustande.
  2. Wenn der Verbraucher das Angebot elektronisch angenommen hat, bestätigt Smashed Lemon unverzüglich den Eingang der Annahme des Angebots auf elektronischem Weg.

Widerrufsrecht

 

  1. Der Verbraucher kann einen Vertrag über den Kauf eines Produkts während einer Bedenkzeit von 30 Tagen ohne Angabe von Gründen auflösen.
  2. Die in Absatz 1 genannte Widerrufsfrist beginnt an dem Tag, nachdem der Verbraucher oder ein vom Verbraucher im Voraus benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, das Produkt erhalten hat oder
  1. wenn der Verbraucher mehrere Produkte in derselben Bestellung bestellt hat: der Tag, an dem der Verbraucher oder ein von ihm benannter Dritter das letzte Produkt erhalten hat. Smashed Lemon kann eine Bestellung mehrerer Produkte mit unterschiedlichen Lieferzeiten ablehnen, sofern dies den Verbraucher vor dem Bestellvorgang deutlich mitgeteilt hat;
  2. wenn die Lieferung eines Produkts aus mehreren Sendungen oder Teilen besteht: der Tag, an dem der Verbraucher oder ein von ihm benannter Dritter die letzte Sendung oder den letzten Teil erhalten hat; oder
  3. in den Verträgen für die regelmäßige Lieferung von Waren über einen bestimmten Zeitraum, der Tag, an dem der Verbraucher oder ein Dritter die von ihm bestimmten, hat das erste Produkt erhalten.
  1. Der Verbraucher kann einen Dienstleistungsvertrag und einen Vertrag über die Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht innerhalb von 30 Tagen auf einem materiellen Datenträger geliefert wurden, ohne Angabe von Gründen auflösen.
  2. Die in Absatz 3 genannte Bedenkzeit beginnt am Tag nach dem Abschluss des Vertrags.

 

BEHANDLUNG DES PRODUKTS WÄHREND DER UMSTELLZEIT

 

  1. Während der Bedenkzeit wird der Verbraucher das Produkt und die Verpackung sorgfältig handhaben. Er wird das Produkt nur auspacken oder verwenden, soweit dies zur Bestimmung der Art, der Eigenschaften und des Betriebs des Produkts erforderlich ist. Das Grundprinzip besteht darin, dass der Verbraucher das Produkt nur so handhaben und kontrollieren darf, wie es ihm in einem Geschäft erlaubt wäre.
  2. Der Verbraucher haftet für die Wertminderung des Produkts, die auf eine Handhabung des Produkts zurückzuführen ist, die über das in Absatz 1 zulässige Maß hinausgeht.

 

AUSÜBUNG DES WIDERRUFSRECHTS

 

  1. Wenn der Verbraucher von seinem Widerrufsrecht Gebrauch macht, teilt er dies Smashed Lemon innerhalb der Widerrufsfrist mittels des Widerrufsformulars oder auf andere eindeutige Weise mit.
  2. Der Verbraucher gibt das Produkt so schnell wie möglich, jedoch innerhalb von 30 Tagen ab dem Tag nach der in Absatz 1 genannten Benachrichtigung zurück oder übergibt es an (einen bevollmächtigten Vertreter von) Smashed Lemon. Dies ist nicht erforderlich, wenn Smashed Lemon angeboten hat, das Produkt selbst abzuholen. Der Verbraucher hat die Rückgabefrist in jedem Fall eingehalten, wenn er das Produkt vor Ablauf der Bedenkzeit zurücksendet.
  3. Der Verbraucher sendet das Produkt mit allen mitgelieferten Zubehörteilen zurück, wenn dies vernünftigerweise möglich ist, im Originalzustand und in der Originalverpackung und in Übereinstimmung mit den Anweisungen von Smashed Lemon.
  4. Das Risiko und die Beweislast für die korrekte und rechtzeitige Ausübung des Widerrufsrechts liegt beim Verbraucher.
  5. De consument draagt ​​de rechtstreekse kosten van het terugzenden van het Produkt.
  6. Wenn die Erbringung der Dienstleistung während der Bedenkzeit beginnt, schuldet der Verbraucher einen Betrag, der dem Teil des Vertrages entspricht, den der Unternehmer zum Zeitpunkt des Widerrufs im Vergleich zur vollständigen Vertragserfüllung erfüllt hat.

 

VERPFLICHTUNGEN VON ACTIVE PANTHER BEI RÜCKTRITT

 

  1. Sofern Smashed Lemon die Widerrufserklärung des Verbrauchers auf elektronischem Weg ermöglicht, wird dieser unverzüglich nach Erhalt dieser Mitteilung eine Empfangsbestätigung versenden.
  2. Smashed Lemon erstattet alle Zahlungen des Verbrauchers, einschließlich der von Smashed Lemon für das zurückgegebene Produkt berechneten Versandkosten, unverzüglich, jedoch innerhalb von 30 Tagen nach dem Tag, an dem der Verbraucher ihn über den Widerruf informiert. Sofern Smashed Lemon nicht anbietet, das Produkt selbst abzuholen, kann er die Zahlung zurückhalten, bis er das Produkt erhalten hat oder bis der Verbraucher nachweist, dass er das Produkt zurückgegeben hat, je nachdem, was früher eintritt.
  3. Smashed Lemon verwendet dieselbe Zahlungsmethode, die der Verbraucher für die Rückerstattung verwendet hat, es sei denn, der Verbraucher stimmt einer anderen Methode zu. Die Rückerstattung ist für den Verbraucher kostenlos.
  4. Hat sich der Verbraucher für eine teurere Versandart als die günstigste Standardlieferung entschieden, muss Smashed Lemon die Mehrkosten für die teurere Versandart nicht erstatten.

 

PRIJS

 

  1. Während der Zeit in den Angebotspreise der genannten Produkte und / oder Dienstleistungen nicht erhöht, mit Ausnahme von Preisänderungen aufgrund von Änderungen der Mehrwertsteuersätze.
  2. Abweichend vom vorstehenden Absatz kann Smashed Lemon Produkte und/oder Dienstleistungen, deren Preise Schwankungen auf dem Finanzmarkt unterliegen und auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat, zu variablen Preisen anbieten. Diese Schwankungsabhängigkeit und die Tatsache, dass es sich bei den angegebenen Preisen um Richtpreise handelt, werden im Angebot angegeben.
  3. Preiserhöhungen binnen 3 Monate nach dem Abschluss des Vertrages sind nur zulässig, wenn sie von Rechts-und Verwaltungsvorschriften führen.
  4. Preiserhöhungen ab 3 Monaten nach Vertragsschluss sind nur zulässig, wenn Smashed Lemon dies vereinbart hat und: 
  1. sie sind das Ergebnis von Rechts- und Verwaltungsvorschriften; oder
  2. Der Verbraucher ist berechtigt, die Erhöhung wirksam wird, den Vertrag mit Wirkung ab dem Zeitpunkt zu kündigen.
  1. Die im Angebot von Produkten und/oder Dienstleistungen angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

 

LEISTUNGSVEREINBARUNG UND ZUSÄTZLICHE GARANTIE

 

  1. Smashed Lemon garantiert, dass die Produkte und/oder Dienstleistungen dem Vertrag, den im Angebot angegebenen Spezifikationen, den angemessenen Anforderungen an Zuverlässigkeit und/oder Gebrauchstauglichkeit und den zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses geltenden gesetzlichen Bestimmungen und/oder behördlichen Vorschriften entsprechen comply .
  2. In jedem Fall besteht kein Anspruch nach Absatz 1 dieses Artikels (i) bei vorsätzlich oder fahrlässig verursachten Schäden, (ii) bei normaler Abnutzung und/oder (iii) bei Schäden durch Nichtbeachtung Betriebsanleitung oder Gebrauchsanweisung beachten.
  3. Eine zusätzliche Garantie des Lieferanten, Herstellers oder Importeurs von Smashed Lemon schränkt niemals die gesetzlichen Rechte und Ansprüche ein, die der Verbraucher im Rahmen des Vertrags gegen Smashed Lemon geltend machen kann, wenn Smashed Lemon seinen Teil der Vereinbarung nicht erfüllt hat.
  4. Unter einer zusätzlichen Garantie wird jede Verpflichtung von Smashed Lemon, seinem Lieferanten, Importeur oder Hersteller verstanden, durch die es dem Verbraucher bestimmte Rechte oder Ansprüche einräumt, die über das gesetzliche Maß hinausgehen, wenn er seinen Teil nicht erfüllt der Vereinbarung. .

 

LEISTUNGSVEREINBARUNG UND LIEFERUNG

 

  1. Smashed Lemon wird bei der Entgegennahme und Ausführung von Produktbestellungen sowie bei der Prüfung von Anträgen auf Erbringung von Dienstleistungen größtmögliche Sorgfalt walten lassen.
  2. Lieferort ist die Adresse, die der Verbraucher Smashed Lemon mitgeteilt hat.
  3. Der Verbraucher muss Smashed Lemon die korrekte Adresse und E-Mail-Adresse mitteilen. Etwaige Änderungen hieran sind ebenfalls Smashed Lemon rechtzeitig mitzuteilen. Wenn der Verbraucher eine falsche Lieferadresse angegeben hat, werden die zusätzlichen Versandkosten vom Verbraucher getragen.
  4. Die Lieferung erfolgt solange der Vorrat reicht.
  5. Das Eigentum an den gelieferten Produkten geht nach Zahlung des fälligen Betrags auf den Verbraucher über. Die Gefahr der Produkte geht zum Zeitpunkt der Lieferung auf den Verbraucher über.
  6. Angenommene Bestellungen führt Smashed Lemon spätestens innerhalb von 1 Tag aus, es sei denn, es wurde eine andere Lieferfrist vereinbart. Verzögert sich die Lieferung oder kann eine Bestellung nicht oder nur teilweise ausgeführt werden, wird der Verbraucher hierüber spätestens 1 Tag nach Auftragserteilung informiert. In diesem Fall hat der Verbraucher das Recht, den Vertrag kostenlos aufzulösen.
  7. Nach der Auflösung gemäß dem vorherigen Absatz wird I-Wannahave den vom Verbraucher gezahlten Betrag unverzüglich zurückerstatten.
  8. Das Risiko der Beschädigung und/oder des Verlusts von Produkten liegt bei Smashed Lemon bis zum Zeitpunkt der Lieferung an den Verbraucher oder einen im Voraus benannten und Smashed Lemon bekannt gegebenen Vertreter, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde.


BEZAHLUNG

 

  1. Sofern im Vertrag nichts anderes bestimmt ist, sind die vom Verbraucher geschuldeten Beträge innerhalb von 14 Tagen nach Beginn der Widerrufsfrist oder in Ermangelung einer Widerrufsfrist innerhalb von 30 Tagen nach Vertragsschluss zu zahlen . Im Falle einer Vereinbarung über die Erbringung einer Dienstleistung beginnt diese Frist am Tag nach Erhalt der Vertragsbestätigung durch den Verbraucher.
  2. Der Verbraucher ist verpflichtet, Ungenauigkeiten in den Zahlungsdetails, die Smashed Lemon mitgeteilt oder mitgeteilt wurden, unverzüglich zu melden. Zahlungsaufträge für Giro- und Bankinstitute gehen auf Rechnung und Gefahr desjenigen, der den Zahlungsauftrag (oder die Autorisierung) erteilt.

KONTEN UND REGISTRIERUNG

 

  1. Der Verbraucher kann ein Konto erstellen oder sich anderweitig auf der Website registrieren. Smashed Lemon behält sich das Recht vor, einen Antrag auf eine solche Registrierung abzulehnen oder die Registrierung zu stornieren, beispielsweise nach Feststellung von Unregelmäßigkeiten.
  2. Die Zugangsdaten sind streng persönlich und dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Der Verbraucher ist für die Verwendung seiner Zugangsdaten verantwortlich, auch wenn dies ohne sein Wissen geschieht.
  3. Der Verbraucher wird Smashed Lemon unverzüglich verwarnen, wenn er den Verdacht hat, dass seine Zugangsdaten einem Dritten bekannt sind oder sonst Unregelmäßigkeiten auftreten.
  4. Der Verbraucher darf nicht mehr als ein Konto anfordern oder verwalten. Darüber hinaus ist es dem Verbraucher nicht gestattet, ein Konto (erneut) anzufordern oder zu verwalten, nachdem Smashed Lemon den Antrag des Verbrauchers auf ein Konto abgelehnt oder ein Konto des Verbrauchers nach der Registrierung gekündigt hat.

KRAFT DER MEHRHEIT

 

Smashed Lemon und der Verbraucher sind zu keiner Verpflichtung verpflichtet, wenn sie daran durch einen Umstand gehindert sind, den sie nicht zu vertreten hat und weder nach Gesetz, Rechtsgeschäft noch allgemein anerkannt für ihre Rechnung kommt.

BESCHWERDEVERFAHREN

 

  1. Smashed Lemon verfügt über ein ausreichend bekannt gemachtes Beschwerdeverfahren und bearbeitet die Beschwerde gemäß diesem Beschwerdeverfahren.
  2. Reklamationen über die Ausführung des Vertrages müssen Smashed Lemon so schnell wie möglich vollständig und klar beschrieben eingereicht werden, nachdem der Verbraucher die Mängel entdeckt hat.
  3. Bei Smashed Lemon eingereichte Beschwerden werden innerhalb von 2 Stunden nach Erhalt beantwortet. Wenn eine Reklamation eine absehbar längere Bearbeitungszeit erfordert, wird Smashed Lemon innerhalb von 2 Tagen mit einer Eingangsbestätigung und einem Hinweis darauf antworten, wann der Verbraucher mit einer detaillierteren Antwort rechnen kann.

PRIVATSPHÄRE UND SICHERHEIT

 

  1. Smashed Lemon respektiert die Privatsphäre der Kunden. Smashed Lemon behandelt und verarbeitet alle ihr zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Rechtsvorschriften, insbesondere der Datenschutz-Grundverordnung. Der Kunde stimmt dieser Verarbeitung zu. Active Panther verwendet geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um die personenbezogenen Daten des Kunden zu schützen.
  2. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf der Website von Smashed Lemon.

ANDERE

 

  1. Abweichungen von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen können nur schriftlich vereinbart werden. Aus solchen Abweichungen können keine Rechte hinsichtlich später eingegangener Rechtsbeziehungen abgeleitet werden.
  2. Die Verabreichung von Smashed Lemon ist, vorbehaltlich des Gegenbeweises, ein Beweis für die Anfragen und/oder Bestellungen des Verbrauchers. Der Verbraucher erkennt an, dass die elektronische Kommunikation als Beweis dienen kann. 
  3. Smashed Lemon ist berechtigt, die Rechte und Pflichten aus dem Vertrag mit Ihnen mit einer einzigen Mitteilung an Sie auf einen Dritten zu übertragen.
  4. Sollten und soweit eine Bestimmung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen für nichtig erklärt wird, bleiben die übrigen Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen in vollem Umfang wirksam. Active Panther wird dann anstelle der nichtigen/nichtigen Bestimmung eine neue Bestimmung festlegen, wobei der Absicht der nichtigen/nichtigen Bestimmung so weit wie möglich Rechnung getragen wird.

 

ANWENDBARES RECHT

 

Vereinbarungen und alle sich daraus ergebenden außervertraglichen Verpflichtungen zwischen Smashed-Lemon und dem Verbraucher, für die diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten, unterliegen ausschließlich niederländischem Recht.

 

Anhang Widerrufsformular

An: Smashed-Lemon, Theemsweg 36, 1043BJ, Amsterdam.

E-Mail: info@smashed-lemon.com

Hiermit teile ich Ihnen mit, dass ich unsere Einwilligung zum Kauf der folgenden Bestellung/Bestellung widerrufe:

Bestell- oder Bestellnummer:

Bestellt/erhalten am (TT-MM-JJJJ):

Geben Sie oben das Datum ein, an dem Sie Ihre Bestellung erhalten haben oder das Datum Ihrer Bestellung.

Vor-und Nachname:

Straßenname + Hausnummer:

Postleitzahl:

Location:

E-Mail:

Datum:

Unterschrift

Unterschreiben Sie dieses Formular, wenn Sie dieses Formular nicht per E-Mail, sondern per Post versenden.

_________________